Kein Wecker!

Zum Abschluss meiner zweiten großen Sabbatical-Reise hänge ich noch eine Woche in den USA bei meiner Lieblingsfreundin Püppi dran. Der Flug von Havanna nach Atlanta dauerte nur gute 2 Stunden und als ich hier vor einer Woche ankam, waren 11 Grad! Brrr… ich hab nicht mal Klamotten mit, die man bei 11 Grad trägt. Ups.

Aber das Wetter meint es gut mit mir und so komme ich sogar in den Genuss, im Bikini am Pool zu liegen bei 26 Grad. Ich genieße eine entspannte Woche, muss endlich mal (fast) nie den Wecker stellen, was nach den letzten 2 Monaten eine fast neue Erfahrung ist und verbringe meine Zeit damit, mit dem Hund spazieren zu gehen, zu lesen, am Pool zu liegen, gemeinsam zu kochen, Lunch-Breaks zu verbringen, Shoppen zu gehen und einfach mal keine festen Zeiten zu haben, wo ich wann irgendwo sein muss. Mal so richtig Urlaub eben, herrlich. Viele Leute hab ich wiedergetroffen, wir hatten schöne Ostern mit Osterfrühstück draußen auf der Terrasse und später Osterbrunch in großer Runde, die Blumen blühen schon, es ist so richtig Frühling an einigen Tagen, ich war in meinem Lieblings-Coffee-Shop in Senioa, hab dort einen Kaffee in der Sonne genossen, bin durch die Mall The Avenue geschlendert, wir haben Sex and the City geguckt, haben einmal so richtig lecker deftig „southern“ gefrühstückt, da Dans Vorfahren aus Polen waren, haben wir am Ostermontag Dyngus Day gefeiert, waren beim riesigen World-Market in Decatur, wo es ALLES an Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, etc. gibt, haben viel gegrillt und es war einfach rundum schön, wieder hier zu sein.

Heute Abend geht nun mein Flug nach Hamburg zurück. Ich freue mich, aber es ist auch ein ganz seltsames Gefühl, wieder nach Hause zu fliegen. Bin sehr gespannt, wie es sich anfühlt, wieder da zu sein. So anstrengend, ungemütlich und auch oft unschön Reisen ja auch mal sein mag, man wird schon so ein bisschen süchtig…. Aber es sollen 20 Grad morgen werden, wenn ich lande und das ist doch ein toller Empfang für Hamburg. Meine Liebsten, ich freue mich drauf, Euch alle mal so richtig doll zu drücken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s